Sollten hundertprozentige Anteile getrennt werden?